Therme Bad Steben


Halli Hallo

Ich habe Deutsch geschafft! Jetzt bin ich ziemlich erleichtert.
Nun stehen eine SA in Englisch an, eine KA in Deutsch, eine Präsentation in Wirtschaft und einige Exen und Abfragen...dann ist das Jahr geschafft.
Die Abiturienten haben ihre Prüfungen auch hinter sich und können jetzt feiern :D

Ich wünsche euch allen viel Erfolg :)


Nun komme ich zum eigentlichen Thema des heutigen Posts...die Therme Bad Steben.


Letzten Samstag wollten Kevin und ich eigentlich nach Erding in die Therme...aber als wir am Morgen aufgewacht sind (um 6 Uhr!! :D ) war überall Nebel und es hat geregnet über Nacht.
Um 10 Uhr haben wir dann beschlossen nach Bad Steben zu fahren, da wir uns beide sooo sehr auf das warme Wasser gefreut hatten und nicht zu Hause bleiben wollten.

Wir waren davor schon einmal in der Therme und mir gefällt es dort wirklich gut.







Es gibt Wasserwelten, Welness-Dome und Saunaland.
Zu der Sauna kann ich euch leider nichts sagen, da wir nur in den anderen Bereichen waren.



Hier könnt ihr den Außenbereich sehen


Nun zu Wasserwelten

Dieses Bild zeigt den Außenbereich

Durch die Einbettung in den angrenzenden Kurpark und die Verwendung der unterschiedlichen Stein-Materialien wie Quarzit oder Schiefer, schafft die Therme Bad Steben eine stilvolle Verknüpfung aus moderner Architektur und natürlichen Gestaltungselementen.
Angenehme Massagen versprechen Massagedüsen, Nackenduschen, Sprudel-Liegen und ein großer Geysir im 36°C warmen Sole-Außenbecken. Ein prickelndes Erlebnis sind außerdem die „Champagner-Liegen“ inmitten des weitläufigen Außenströmungskanals.
Integriert in den Außenströmungskanal liegt eine Duftgrotte, wo Sie – je nach Jahreszeit und Thematik – sinnliche Düfte oder anregende Gerüche locken. 



 Hier seht ihr die große Badehalle

 Das zentrale Herzstück der Therme ist die große Badehalle. Bei 30°C Wassertemperatur empfängt sie wohlige Wärme im Becken der großen Badehalle, das mit einer 15 Meter langen Sprudelschlange ausgestattet ist. Immer im Wechsel sind die Sprudelschlange oder der große, separate Whirlpool mit einer Wassertemperatur von 36°C in Betrieb.
Viel Raum um sich vom Badegeschehen zu erholen bietet Ihnen die integrierte Ruhe- und Liegegalerie. Im vollverglasten Relaxbereich können Sie wunderbar entspannen. Zudem sorgen zwei exklusive Solarien mit hochwertigen Bräunungsgeräten der neuesten ergoline-Generation für ein gesundes Bräunungsvergnügen.



Wellness-Dome

Gesundheit erleben - Prävention im Wellness-Dome

Im Wellness-Dome stärken Sie beim Baden und Entspannen Ihre Gesundheit!
- Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems
- Muskelentspannung für Nacken, Hals und Rücken
- Reinigung der Atemwege
- Kräftigung des Immunsystems
- Anregung der körpereigenen Vitamin-D-Bildung


Sole & Meer

Stärken Sie Ihr Immunsystem und atmen Sie frei durch!

- Sole-Schwebebecken: 10 - 12 % Salzgehalt
- Sole-Inhalationsgrotte: feine Solevernebelung
- Sole-Lagune: 10 - 12 % Salzgehalt mit sanftem UV-Licht
- Sand-Loggia: Sand-Licht-Raum mit sanftem UV-Licht 


 Sole-Schwebebecken

 

Das Schwebebecken hat mich wirklich fasziniert! Man kann sich total entspannen und unter Wasser läuft Musik. Kevin hat es allerdings nicht geschafft zu schweben...sehr seltsam :D

Baden & Kneippen

Hier kommt Ihr Kreislauf in Schwung!

- Kneipper: Tretbecken mit Fußreflexboden & Armwechselbäder
- Wasserfall-Ecke: Erlebnisdusche mit Tropen- & Eisregen
- Maulaffenbecken: 34°C warmes Tiefenquellwasser mit Kohlensäure 


Maulaffenbecken



Kneipp

 


 Am besten haben mir gefallen:

  • Das Schwebebecken
  • Der Strömungskanal
  • Die Duftgrotte
  • Das Essen


Das Essen hat wirklich sehr gut geschmeckt! Wir haben einen Salat und etwas Asiatisches gegessen und waren danach beide satt. Das Personal ist freundlich und jeder Bereich war sehr sauber.

Das einzige was mir bzw uns nicht gefallen hat war, dass es in der Badehalle etwas kalt war (vielleicht kam es einem auch nur so vor wegen den warmen Becken); eine Bedienung, die etwas langsam und "verpeilt" war und dass die Parkplätze sehr teuer waren.

Ansonsten kann ich euch diese Therme wirklich weiterempfehlen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :) ♥