Enttäuschung! Louis Vuitton Neverfull "kaputt" :(

Hallo♥

Ich habe euch ja schon erzählt, was mir mit meiner Tasche passiert ist :(





Für die, die es noch nicht wissen: als wir mit dem Bus nach Berlin gefahren sind, wollte ich meine Nägel lackieren. Leider ist das Fläschchen auf den Boden gefallen und hat einen riesigen Strich auf meiner heißgeliebten Neverfull hinterlassen.

Als wir in Berlin ankamen bin ich sofort zu Louis Vuitton gegangen und habe mich informiert.
Leider konnte man mir nicht helfen, da die Farbe bereits in das Material eingedrungen ist.
Ziemlich traurig und enttäuscht bin ich wieder gegangen.


Gestern habe ich mit ein wenig Nagellackentferner ganz vorsichtig versucht, den Nagellack zu entfernen.
Aber Pustekuchen!
Der Nagellack ging zwar hervorragend ab...aber mit ihm die Farbe der Tasche!!!
Die dunklen Quadrate wurden heller und die hellen Quadrate dunkler.

Nun weiß ich nicht was ich machen soll :(

Hat irgendjemand einen Ratschlag und/oder Erfahrung damit?


Dieser Vorfall hat mich definitiv vor einem weiteren Kauf bei Louis Vuitton abgeschreckt!
Klar ist es meine Schuld und ich weiß, dass man auf so eine Tasche aufpassen muss, aber wenn ich 700€ ausgebe, erwarte ich etwas mehr.
In nächster Zeit werde ich mir wohl keine Speedy etc. kaufen.
Vielleicht ändert sich dies ja mal wieder.



Kommentare:

  1. Oh Gott, wie ärgerlich! Abgesehn davon dass mir 170 Euro für eine Tasche von Guess schon weh taten, würd ich genau aus solchen Gründen wohl nie im Leben so ne teure Tasche kaufen, weil ich selber mega ungeschickt bin und mir sowas bestimmt auch passieren würde..
    Von daher hab ich leider keinen guten Tipp, aber du hast mein vollstes Mitgefühl!
    Vielleicht kannst du ja was an den Henkel drüber hängen, irgendeine braune Kette oder so komische Bommel, damit man das nicht sofort sieht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen bin ich jetzt auch nicht mehr ganz so heiß auf die Speedy oder die Alma :D
      Ich habe immer sehr auf sie aufgepasst und auch nie auf den Boden gestellt, aber nach einiger Zeit habe ich sie mehr oder weniger wie meine anderen Tadchen behandelt :(

      Ja naja das gute daran ist, dass es auf der Rückseite der Tasche ist.
      Das heißt, der Strich ist an meinem Körper.
      Das ist aber auch das einzig Positive :'(

      Löschen
  2. Oh nein, stirb nicht!
    Scheinbar hilft dasselbe Mittel, das den Nagellack entfernt, auch wunderbar gegen die Farbe der Tasche.
    Hast du es mal vorsichtig mit Alkohol versucht? Betrunken siehst du den Strich nicht mehr so deutlich. :D
    Nein, ich meine natürlich reinen Alkohol zum Reinigen. Ehrlich gesagt, finde ich es etwas blöd, dass die Leute im Laden so ahnungslos gewesen zu sein schienen. Hätten sie gewusst, wie bzw. womit das Damier-Muster auf das Leinen gebracht wird, hätte jemand mit dem nötigen Wissen über Chemie dir vielleicht sagen können, was gegen Nagellack hilft, aber die Farbe des Musters unbeschadet lässt. :/
    Im Zweifelsfall würde ich mit dem Strich leben und für die Zukunft daraus lernen.
    Ich stehe den Louis Vuitton Sachen ohnehin äußerst kritisch gegenüber. Zum einen zeugen sie meiner Meinung nach nicht von Geschmack - ein mittlerweile mehr als einfallsloses Schachbrettmuster und dieses grässliche LV (das übrigens der Sohn Georges, also eigentlich GV (hätten sie das mal etabliert :D), erfunden hat) und umzingelt von Prolo-Imitaten, die das Image in den Keller gezogen haben. Außerdem ist der arme Louis, Gott hab ihn selig, schon 122 Jahre tot und hat sowieso nichts mit den überzogen teuren Taschen zu tun. Die Koffer waren damals wirklich innovativ und eine echte Handwerkskunst. Nun bekommt man für 700€ eine langweilige Tasche von der Stange aus normalen Leinen (zweifelsohne kein billiger Schrott, aber qualitativ eben auch nicht 3 1/2 besser als eine 200€ Tasche).
    Das "immerhin habe ich 700€ bezahlt"-Argument lässt sich daher schlicht und ergreifend bloß mit "schön doof" kommentieren. Man erhält ein, nach materiellem Wert bemessen, viel zu teures, vermeintliches Prestigeobjekt. Dessen sollte man sich bewusst sein.

    AntwortenLöschen
  3. Ja also reiner Alkohol wäre jetzt auch meine nächste Idee gewesen, habe es allerdings noch nicht probiert.
    Nunja, ich ging eigentlich schon davon aus, dass man für den Preis etwas besseres bekommt und bin auch jetzt sehr unsicher und kritisch gegenüber den Produkten.
    Das Muster an sich gefällt mir eigentlich schon ganz gut, da es eher schlicht ist und ich das lieber mag.
    Aber die Preise sind schon ein wenig "frech"...aber solange viele Leute trotzdem immer wieder etwas davon kaufen, wird sich das auch nicht ändern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach mal vooorsichtig testen. Außer Alkohol fiele mir nun auch nichts neues ein. Ich war eine Niete in Chemie. :D
      Es wäre wirklich interessant, was für Farbe sie bei Louis Vuitton verwenden. Das fällt jedoch bestimmt unter das Markengeheimnis. Irgendwie verständlich, sooft wie die Taschen kopiert werden. :/ Man könnte sich aber trotzdem (noch)mal an den Kundenservice wenden, in der Hoffnung an sachkundigeres Personal zu geraten.
      Ach, über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Wenn jemand viel Geld für immaterielle Werte hinblättern möchte, kann er das tun, ohne dafür verurteilt zu werden. Man sollte sich bloß eingestehen, dass der Wert nicht rational ist und man nicht etwas "besseres" bekommt, nur weil man viel bezahlt. Ich habe selbst einige solcher Teile bei mir, insbesondere ein Sessel und eine Schreibtischlampe. Bei Louis Vuitton fehlt mir lediglich das Verständnis, weil die Sachen so alltäglich und irgendwie langweilig sind - nicht besonders, nicht herausstechend. Das, was ich mir im Grunde erhoffe, wenn ich wissentlich extra zahle. Diesen Hauch von Extravaganz. :D
      Nichtsdestotrotz hoffe ich, dass du dich weiterhin an deiner Tasche erfreuen kannst. Ein charakteristischer Makel verleiht ihr im Zweifel doch erst Persönlichkeit, wie bei Menschen auch. :P

      Löschen
    2. Mir hat auch schon ein Chemielehrer Hilfe angeboten :D
      Vielleicht sollte ich sein Angebot mal annehmen :D

      Ja also das ist sowieso klar.
      Viele Sachen sind viel zu teuer und die Qualität eher schlecht als recht.
      Ist ja in sehr vielen Bereichen leider der Fall.

      Es hat eben jeder von den Taschen geschwärmt und deshalb ging ich sehr positiv in den Laden...tja...das war wohl nichts :/

      Hahaha ja da hast du Recht :D
      Jetzt hat sie meine persönliche, tollpatschige Note :D

      Löschen
  4. Also mir wurde gesagt das ich an die Tasche wenn überhaupt nur mit lauwarmen Wasser und PH neutraler Seife ran darf. Natürlich ist das mal mega ärgerlich was dir passiert ist. Oh man :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das habe ich versucht und es hat absolut gar nichts gebracht...der Nagellack war schon trocken :(
      Ist einfach enttäuschend, wenn dir keine helfen kann :(

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :) ♥